Schiller Fred easy Life


Highlights

  • Einfache Bedienung
  • Kurze Ladezeit
  • Detaillierte gesprochene und schriftliche Anweisungen

Beschreibung

Der neue FRED easy Life führt den Helfer mit detaillierten gesprochenen und schriftlichen Anweisungen Schritt für Schritt durch die Wiederbelebungsmassnahmen. Ein Metronom gibt den korrekten Rhythmus für eine effiziente Herzmassage vor.

FRED easy Life ist in folgenden Modi verfügbar:

  • Vollautomatischer Modus: Legen Sie die Elektroden am Patienten an, schalten Sie den Defibrillator ein und lassen Sie das Gerät die Analyse durchführen und falls nötig den Schock abgeben.
  • Halbautomatischer Modus: Legen Sie die Elektroden am Patient an, schalten Sie den Defibrillator ein, folgen Sie den Anweisungen und drücken Sie die Schocktaste, falls das Gerät einen Schock empfiehlt.

FRED easy Life Online: ein AED, der permanent an ein Netzwerk angeschlossen ist, erhältlich im halb-automatischen oder voll-automatischen Modus. Alle vernetzten AED’s sind permanent unter Kontrolle und können direkt von einer Zentrale aus verwaltet werden mittels Life Data Net  eine Verwaltungslösung für vernetzte Defibrillatoren.



Ingenieurbüro für Medizintechnik

Dipl.-Ing. Uwe Flammer

Schlesierstr. 9

83059 Kolbermoor

Tel: + 49 (0) 8031 / 589-555

Fax + 49 (0) 8031 / 589-556

info@flammer-med.de